Praktische Menschenkenntnis lernen

Praktische Menschenkenntnis lernen mit Face Reading

Ist Menschenkenntnis wichtig?

Eines der größten Herausforderungen für uns Menschen ist es, andere Menschen zu verstehen. Wir leben in einer  High-Tech-Welt, die es uns ermöglichen soll immer schneller und effektiver miteinander zu kommunizieren. Doch es scheitert dabei nach wie vor an der Basis, an der Essenz der zwischenmenschlichen Kommunikation – der Menschenkenntnis.

Wir Menschen glauben zu wissen, wie unsere Mitmenschen ticken. Wir glauben sie zu verstehen und bilden uns auch gerne eine Meinung über die Anderen. Doch der Irrtum könnte nicht größer sein. Die ernüchternde Wirklichkeit ist, dass Menschen sich nicht verstehen. Nicht selten ist die Wurzel dieses Problems die fehlende Kenntnis über die eigene Persönlichkeitsstruktur und die eigenen Potentiale. Die nächste Hürde ist der Glaube, unserer Gegenüber müsse uns doch verstehen.

Das Dilemma unser fehlenden Menschenkenntnis zieht sich durch sämtliche familiärere und berufliche Strukturen. Mißkommunikation, Fehleinschätzungen, Ärger, Streit und der daraus resultierende Stress scheinen zur Normalität zu gehören. Das dies Spuren in unserer Lebensqualität und Gesundheit hinterläßt, ist nicht von der Hand zu weisen. Und auch Unternehmen erleiden massive wirtschafltiche Verluste aufgrund von fehlender Menschenkenntnis.

Doch ist es das was wir Menschen wirklich wollen? Ist es nicht unser Bestreben in einem harmonischen Umfeld zu leben und zu wirken? Und ist es nicht der Wunsch eines Jeden sein Potential in die Gemeinschaft einzubringen und von seinem Umfeld verstanden zu werden?

Praktische Menschenkenntnis lernen – Face Reading lernen

Vieles würde sich für uns massiv verändern, wenn wir Menschen uns gegenseitig aufeinander zu bewegen würden. Doch dazu bedarf es erst einer Innenschau. Die Kenntnis über die eigene Persönlichkeit bringt uns Klarheit. Beim Face Reading lernen wir, wie wir strukturiert sind, was unser innerer Motor ist und wie wir uns in unterschiedlichen Situationen verhalten. Auch unsere blinden Flecken sind sichtbar. Und besonders die Erkenntnis über diese Flecken kann uns in herausfordernden Situationen behilflich sein.

Face Reading ist somit zunächst ein Werkzeug der Selbstreflexion. Was viele Menschen dabei unterschätzen, ist die positive stärkende Kraft, die von diesem Wissen ausgeht. Wir als Mensch profitieren auf allen Ebenen erheblich von den Informationen, die unser Gesicht über uns preisgibt. Dies gilt auch für die Menschen, die von sich aus schon eine gesunde Menschenkenntnis haben und sich ziemlich gut einschätzen können. Wie die Erfahrung gezeigt hat, lassen sich über die Methode des Face Readings viele Punkte verbinden und die allermeisten Lücken in der Kenntnis über uns selbst schließen. 

Denn genau darin liegt die Stärke des Face Readings. Dort wo Persönlichkeitstests ihr Limit erreichen, greift Face Reading und zeigt das ganze Bild. 

Menschenkenntnis im privaten und beruflichen Alltag

Haben wir uns erst einmal einen Überblick über unsere Persönlichkeit verschaffen, wird uns in den Gesichtern unserer Mitmenschen sehr deutlich, wie weit Persönlichkeitsstrukturen voneinander entfernt sein können. Ähnlich wie bei dem Persönlichkeitsmodell der Big 5 können wir beim Face Reading Persönlichkeitstypen strukturieren und zuordnen. Wie bereits erwähnt geht die Analyse darüber hinaus weiter in die Tiefe und erfasst die Motivationsmuster eines Menschen, wie sie z.B. von der Profiling Methode von Steven Reiss (Reiss Profile) bekannt ist.

Lernen wir Face Reading, so erlernen wir praktische Menschenkenntnis. Diese ist in der Tat eine äußerst nützliche Fähigkeit , die unseren privaten und beruflichen Alltag bereichert. Unser Auftreten wird stärker, wir werden selbstbewußter und wir können viel Stress und Ärger vermeiden. Wir verstehen jetzt warum wir mit einigen Menschen besser zurecht kommen, als mit anderen. Und auch zu den Menschen, mit denen es bisher weniger gut funktioniert hat, haben wir jetzt einen völlig neuen Zugang. Wir verstehen jetzt wer unser Gegenüber ist, wie er denkt, wie er fühlt und handelt. Durch dieses Wissen können wir von nun an eine für beide Seiten gewinnbringende Kommunikation führen.

Face Reading Seminar – Persönlichkeits – und Potentialanalyse:

https://visionary.academy/entdecke-deine-persoenlichkeit-aktiviere-dein-potential-basics