Lebenskrise!? Was dein Gesicht verrät, Lebenskrise!? Was dein Gesicht verrät

Lebenskrise!? Was dein Gesicht verrät

Wenn du diese Worte liest, steckst du vermutlich mittendrin – in der Krise deines Lebens. Es ist noch gar nicht solange her, da schien es, als verlaufe dein Leben in geordneten Bahnen. Natürlich gab es die ein oder andere Baustelle, doch du hattest noch keine Ahnung von dem, was auf dich zukommen würde. Du hattest von solchen Krisen bisher schon häufiger aus deinem Umfeld erfahren. Dass es dich einmal persönlich treffen würde, war jedoch undenkbar.

Doch nun ist es, als würde nichts mehr gehen. Die Welt um dich herum hat sich gewandelt, und dein altes dir vertrautes Leben bricht scheinbar komplett auseinander. Alles was vorher glänzte ist grau geworden. Warum? Wie konnte das nur geschehen? Du hattest doch alles richtig gemacht, oder!? Warum musste es nun ausgerechnet dich treffen?

Wie vom Blitz getroffen – Jobverlust und Ehekrise

Die Veränderungen kamen ziemlich überraschend für dich. Nie und nimmer hättest du gedacht, dass du deinen Job so plötzlich verlieren würdest. Schließlich galt dein Job als sicher. Und du brauchtest diese Sicherheit, damit du dein Leben organisieren und planen konntest. Damit du und deine Familie ein relativ angenehmes Dasein frei von Sorgen führen konntest.

Doch mit der heilen Welt der Familie war es vorbei. Dein Partner verlor paradoxerweise auch seinen Job und das war für ihn unerträglich. Jetzt saßt ihr beide zuhause und aus einem anfänglichen gemeinsamen Frust entstand eine große Ehekrise. 

Da dies noch nicht alles war, gesellte sich ein altes beinah vergessenes Leiden zu dir. Rheumatische Schmerzen zwangen dich in die Knie und du fühltest dich wie eine Hundertjährige, der alle Lebenssäfte ausgesaugt wurden. 

Was nun? Wie soll dein Leben jetzt noch funktionieren?

Wenn das Unsichtbare sichtbar wird

Beim Face Reading ist das Thema LEBENSKRISE ein zentrales Thema. Wie auch immer nun deine persönliche Geschichte in deiner Krise aussieht – dein Gesicht zeigt dir diese ungefiltert auf. Was viele nicht ahnen ist, dass in nicht seltenen Fällen die Krise bereits Jahre vorher im Gesicht geschrieben steht.

Viele von uns geraten somit unvorhergesehen in das Dilemma und erkennen sich als Opfer der Umstände. Sei es eine berufliche Krise, ein Ehedrama oder auch massive gesundheitliche Defizite. All dies sind Aspekte unserer Existenz. Da wir diese jedoch bisher erfolgreich durch ein NICHT-HINSEHEN-WOLLEN missachtet haben, erscheint die Krise wie aus dem Nichts.

Unsere bisher unterdrückten Lebensaspekte kommen an die Oberfläche, damit wir diese betrachten können. Das Unsichtbare wird plötzlich sichtbar.

Hast du jemals gelernt, eine Krise zu meistern?

Häufig treten die oben genannte Aspekte zeitgleich auf. Uns kommt es dann so vor, als habe sich das ganze Universum gegen uns verschworen. Und tatsächlich glauben viele Menschen dabei, doch vorher alles richtig gemacht zu haben. Warum müssen sie nun so stark bestraft werden?

Dies ist durchaus menschlich, da wir Menschen durch ein gewisses soziales Umfeld geprägt werden, welches unsere Persönlichkeit und unsere Lebensausrichtung stark formt. Wir unterliegen innerhalb unseren gesellschaftlichen Strukturen dreidimensionalen Wertemodellen, die uns grundsätzlich innerhalb des Systems funktionieren lassen.

Geraten diese Wertemodelle jedoch ins Schwanken, verlieren wir den Halt und taumeln orientierungslos durch unsere Krise. Die uns bekannten Mechanismen greifen nicht mehr, da die Modelle die geistigen und seelischen Ebenen unserer menschlichen Existenz bisher komplett ausgeschlossen hatten. Wir hatten bisher Vieles in unserem Leben gelernt. Doch alles Wesentliche blieb dabei aus.

So haben wir nie gelernt, wie unsere Persönlichkeit aufgebaut ist und wir diese entwickeln können.

Wir haben nie gelernt, unsere verborgenen Talente und Potentiale zu entdecken.
Wir haben nie gelernt, wie wir gemeinsam erfolgreich sein können.
Wir haben nie gelernt, wir wir eine gesunde Beziehung leben können.
Wir haben nie gelernt, wie wir unsere Selbstheilungskräfte aktivieren können.
Wir haben nie gelernt, wie wir mit einer Krise umgehen können.

Und wir haben nie gelernt, wie wir ein glückliches Leben führen können.

Diese Aufzählung lässt sich unendlich weiterführen. Sie zeigt im Wesentlichen auf, wie weit wir Menschen uns von uns selbst entfernt haben.

Lebenskrise – was dein Gesicht verrät 

Ohne die Erkenntnis wer wir sind, wie unsere Lebensaufgabe bzw. Bestimmung aussieht und warum unsere Krise der Sprung auf die nächst höhere Entwicklungsstufe unserer Existenz sein kann, bleiben wir in der Ohnmacht gefangen. Es ist die Frage an jeden Einzelnen von uns, ob wir diesen Zustand beenden wollen und den Sprung in ein authentisches Leben wagen, oder ob wir in der Krise untergehen.

Ein prominentes Merkmal für eine Krise, zeigt sich z.B. anhand einer Querlinie bzw. Falte im Bereich zwischen unserer Nase und dem Mund. Das sogenannte Philtrum ist beim Chinesischen Gesichtslesen die Zone der Gefahr.  Das Philtrum ist eines der wichtigsten Bereiche im Gesicht, da es eine Zeit des Wandels und die Qualität unseres Lebenselixiers – dem JING – aufzeigt.

Das Philtrum ist unser 51 Lebensjahr, und die Beschaffenheit unseres Hautbildes an dieser Stelle verrät, wie es um uns in dieser Zeit gestellt ist. Eine deutliche Falte ist eine energetische Blockade, die sich bei uns kräftemäßig in dieser Zeit bemerkbar machen kann. Sie zeigt auch auf, dass wir Aspekte unserer Persönlichkeit und Bedürfnisse bisher erfolgreich unterdrückt haben.

Je nach Persönlichkeitsstruktur und den Merkmalen, die sich im Umfeld des Philtrums aufzeigen, fällt die Krise bei jedem Menschen naturgemäß unterschiedlich intensiv aus. Die Zeichen wie Falten und Co, die sich bei uns im Gesicht zeigen, sind jedoch nicht zufällig dort. Sie sind ein Teil unserer Bestimmung, in der wir durch eine Krise gestärkt herausgehen können.

Die Befreiung aus der Krise

Das Philtrum ist jedoch nicht nur die Zone der Gefahr, die wir in unseren Breitengraden auch als Midlife – Krise kennen. Unser Philtrum ist die Zone der Fruchtbarkeit, der Sexualität und Geburt. Die Krise ist somit eine große Chance für uns neu geboren zu werden, um ein weitaus erfüllteres Leben zu führen wie bisher. 

Unsere Bestimmung zeigt uns auf, dass wir nicht mehr in unserem Leben funktionieren sollen. Nein wir sollen leben und schöpfen! Im Philtrum liegt die ultimative Befreiung aus unserem bisherigen dreidimensionalen Modell in ein multidimensionales Bewusstsein, in dem wir keine Opfer der Umstände sind.

Hast du das erkannt, wirst du von jetzt an alles dafür tun, ein glückliches Leben zu führen. Die Krise ist nun nicht mehr dein Feind. Ganz im Gegenteil. Sie ist der Motor, der dir die Kraft gibt dich aus deiner Komfortzone heraus zu bewegen.

Der Moment wird kommen, in dem du für deine Krise dankbar sein wirst. Ohne sie hättest du den Sprung nicht gewagt. Du wirst fühlen wie sich dein neues befreites und erfülltes Leben anfühlt. Und du wirst dich fragen, wie dein altes Leben überhaupt möglich war. Wo warst du gewesen? Hattest du geschlafen?

Erfahre mehr über dich, deine Bestimmung und wie du Krisen vorhersehen und meistern kannst bei einem persönlichen Face Reading:
https://visionary.academy/persoenliches-gesichtlesen-visionary-academy-face-reading-seminare

Zeen Social Icons