Was ist meine Berufung?

Die Berufung im Gesicht erkennen

Welcher Beruf passt zu mir? 

In welchem Job kannst du dein Potential am besten einbringen, ohne dich zu sehr zu verbiegen? Ein besonderes Thema beim Gesichtlesen, ist das Lesen der eignen Berufung. Besonders Menschen, die auf der Suche nach dem geeigneten Beruf sind, oder die sich beruflich neu finden möchten, können von einem Gesichtlesen profitieren. 

Häufig ist es so, dass wir Menschen uns unseres eigenen Potentials nicht wirklich bewusst sind. Wir verwechseln die Dinge, die wir gelernt habe mit den Talenten, die in uns schlummern. Unser Gehirn ist so intelligent, dass wir in der Lage sind uns viele Fähigkeiten zu erarbeiten, wodurch wir schließlich in vielen unterschiedlichen Berufen arbeiten können. Doch es ist etwas ganz anderes sich etwas zu erarbeiten, anstelle ein in uns schlummerndes Potential zu aktivieren. 

Verschwendete Potentiale und Lebenszeit

Natürlich können wir unserem Gesicht nicht zu Hundertprozent entnehmen, was nun genau unser Job ist. Doch ein Gesichtlesen schließt sehr schnell viele Jobs aus, die für uns nur anstrengend wären und es gibt uns Klarheit über die Möglichkeiten, die uns unser Leben wirklich erleichtern.

Ein Beispiel ist, dass viele Menschen von sich behaupten, sie seien teamfähig. Natürlich wird diese soziale Kompetenz von den allermeisten Arbeitgebern als Grundvoraussetzung angesehen. Die Wirklichkeit dagegen zeigt auf, dass nur wenige wirklich teamfähig sind, sich aber aus unterschiedlichen Gründen verbiegen und den Strukturen innerhalb des Unternehmens unterordnen.

Teamfähigkeit zeigt sich zum Beispiel bei einem Abstand der Augenbrauen von 2 Fingern zueinander. Ist dieser Abstand geringer, oder der Bereich zwischen den Augenbrauen mit Falten gezeichnet, gibt es eine ganz klare Einschränkung der Teamfähigkeit.
Hast du nun mehrere Merkmale in deinem Gesicht, die nur eingeschränkt in das Profil-Bild des Jobs passen, dann wird es für dich sehr anstrengend, oder der Job macht dir gar keinen Spaß. Du verschwendest dadurch kostbares Potential und darüber hinaus auch deine Lebenszeit.

Die Potentiale im Gesicht lesen – Die Berufung im Gesicht erkennen

Anders ist es, wenn du bereits nur ein bis zwei Potentiale die dir dein Gesicht aufzeigen, auch tatsächlich in deinem Beruf benutzt. Es ist nicht zwingend wichtig für jeden Menschen, teamfähig zu sein. In vielen Jobs ist auch ein unabhängiges Arbeiten möglich.
Der engere Abstand deiner Augenbrauen zueinander zeigt auf, dass du dich gut fokussieren kannst, gerne polarisierst und auch einen Konflikt nicht scheust. Du bist energisch und dein eigener Standpunkt ist dir wichtig. Kombinieren wir dieses Merkmal z.B. mit einer flachen Stirn, dann bist du auch ein Mensch der gerne analytisch vorgeht und eine gewisse Struktur bevorzugt. Kombinieren wir diese Merkmale mit z.B. einem kleinen Mund, dann bist du auch jemand der gerne argumentiert und in kleinen Gruppen debattieren kann.

Bereits an dieser Stelle wird dir klar, dass deine Jobauswahl sich nun anders ausrichten kann. Beim Gesichtlesen analysieren wir natürlich das ganze Gesicht, wodurch du einen ziemlich guten Überblick über deine Potentiale erhältst.

Besonders spannend wird es dann, wenn wir die Potentiale unserer Berufung mit den Entwicklungspotentialen unserer Bestimmung kombinieren. Hierzu folgt in Kürze ein weiterer Artikel.

Möchtest du deine Berufung in deinem Gesicht erkennen?
Erfahre alles über deine Berufung bei einem persönlichen Face Reading:
https://visionary.academy/persoenliches-gesichtlesen-visionary-academy-face-reading-seminare

Face Reading / Beruf & Berufung Online Seminar

Termin: 19.09.2020 / 9.00 bis 14.00 Uhr (inkl. 1 Stunde Pause) 
nächster Termin: 31.10.20
Preis : 222,- Euro inkl. MwSt.
Seminarort: Online Seminar über Zoom

Seminaranmeldung: https://visionary.academy/face-reading-seminar-buchen